Logo Piratenpartei

Referendum zur Ausweispflicht im Internet

Du schaust Dir ab und zu ein Video auf Youtube, Netflix oder sonst auf einer Videoplattform an?
Dann zückst Du doch sicherlich auch gerne Deinen Ausweis um das auch künftig machen zu können. Nein? Wir auch nicht!
Das Parlament hat vor einiger Zeit aus Jugendschutzgründen jedoch genau dies beschlossen.
Nein, wir haben nichts gegen Jugendschutz. Wir haben aber sicher etwas dagegen, dass wir unseren Ausweis zücken müssen um irgend ein Video zu sehen, oder ein Spiel zu spielen!
Deshalb hat die Piratenpartei Schweiz das Referendum gegen dieses absurde Gesetz ergriffen.
Noch bleiben für die Unterschriftensammlung wenige Tage. Unterschreibe auch Du das Referendum.
Am schnellsten geht dies mittels dem persönlichen Unterschriftenbogen, da dieser direkt an Deine Gemeinde gesendet wird.

Weiterführende Links:
Beobachter - Experte kritisiert alterskontrollen im Netz vom 12. Januar
Republik - Kommt die Ausweispflicht im Internet? vom 11. Januar
20minuten - Ausweiszwang im Internet? Experten halten das Gesetz für glasklar vom 11. Januar
SRF - Deshalb sorgt das Jugendschutzgesetz für heftige Kritik vom 10. Januar
Watson - Netflix und Co. nur noch mit Ausweis? Piraten wollen drohende Ausweispflicht im Internet kentern vom 10. Januar
10 vor 10 - Bund will Ausweispflicht im Internet vom 9. Januar
20minuten - Darum droht eine Ausweispflicht für Youtube-Filmchen vom 9. Januar
dnip.ch - Die Schweiz führt eines der internetfeindlichsten Gesetze Europas ein - und niemanden interessierts vom 5. Januar