Allgemein Hauptseiten Slider

Stopp dem menschenverachtenden Wahnsinn an der Grenze Griechenland/Türkei

G-Pirat

Die Türkei hat Ihre Grenzen zu Griechenland geöffnet. Dies veranlasst tausende schutzbedürftige Vertriebene und Flüchtlinge nach Griechenland weiter zu ziehen. Die Lage ist prekär und explosiv. In diesem dummen und menschenverachtenden Pokerspiel der Mächte gibt es nur Verlierer, mit dramatischen, weitreichenden und langfristigen negativen Konsequenzen.

Die Schweiz ist angehalten sofort zu vermitteln um eine noch grössere humanitäre Katastrophe zu verhindern.

Do you want to know more?

0 comments on “Stopp dem menschenverachtenden Wahnsinn an der Grenze Griechenland/Türkei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.