Kategorie-Archiv: Vorstand

Einladung zur Piratenversammlung 2018 (#PPAG118)

Die Piratenpartei Aargau lädt ein zur Piratenversammlung.
***Entgegen einer früheren Mitteilung haben wir das Datum geändert, neu gilt:

Wann: Samstag, 10 Februar 2018 ab 14:00 Uhr
Wo: GZT Gemeinschaftszentrum Telli Girixweg 12, 5000 Aarau Raum Rütmatt [1]

Traktanden: Gemäss Statuten [2]
(Protokoll der letzten PV [3])

Wir fassen Parolen für die Abstimmungen vom 4. März 2018:

Eidgenössische Abstimmungen:

  • Bundesbeschluss vom 16. Juni 2017 über die neue Finanzordnung 2021 [4]
  • Volksinitiative vom 11. Dezember 2015 „Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren“ (Abschaffung der Billag-Gebühren)[5]

Kantonale Abstimmung:

  • Gesetz über Ausbildungsbeiträge (Stipendiengesetz; StipG); Änderung vom 7. November 2017 [6]

Die vollständige Traktandenliste wird eine Woche vor der PV hier publiziert.

Anträge für Traktanden bitte bis spätestens Freitag, 2. Februar 2018 per e-Mail an vorstand@piraten-aargau.ch.

Stimm- und Wahlrecht haben Piraten, die den Jahresbeitrag 2018 bezahlt haben.
Der Beitrag kann an der PV bar bezahlt oder vorher auf unser Bankkonto überwiesen werden:

Postcheck-Konto 46-110-7
(Alternative Bank Schweiz AG, zHd Piratenpartei Aargau, 5000 Aarau)
IBAN CH07 0839 0033 5295 1000 9
BIC/SWIFT ALSWCH21XXX
Clearingnr. 8390

Bitte beachten: bei Einzahlung am Postschalter werden uns Spesen abgezogen.

Die Versammlung ist öffentlich.

Für den Vorstand:
Rüedu Sommer, Präsident Piratenpartei Aargau

[1] https://gztelli.ch/raumvermietungen/gruppenraume/
[2] https://www.piraten-aargau.ch/statuten/
[3] https://www.piraten-aargau.ch/protokolle/ordentliche-piratenversammlung-vom-2-april-2017/
[4] https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/abstimmungen/20180304/neue-finanzordnung-2021.html
[5] https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/abstimmungen/20180304/volksinitiative–ja-zur-abschaffung-der-radio–und-fernsehgebueh.html
[6] https://www.ag.ch/de/weiteres/aktuelles/wahlen_und_abstimmungen/abstimmungen/vorschau/vorschau_details/vorschau_details_86657.jsp?tabId=1§ionId=216143#2161430

Zusammenfassung PV und Parolen

Die Piratenpartei Aargau hat an ihrer heutigen Piratenversammlung (PV) einen neuen Vorstand gewählt und die Parolen zu den Abstimmungen vom 21. Mai 2017 gefasst.

  • Energiegesetz: Stimmfreigabe
  • Kantonale Volksinitiative „Bezahlbare Krankenkassenprämien für alle“: JA

Neuer Vorstand. Dominic Zschokke, langjähriger Präsident der Piratenpartei Aargau, stand nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Wir danken ihm für seinen enormen Einsatz zu Gunsten der Partei.  Die PV hat Rudolf Sommer zu seinem Nachfolger gewählt. Rudolf Zusammenfassung PV und Parolen weiterlesen

Parolen für den 8. März 2015

An der PV vom 27.01.2015 [Protokoll] haben wir folgende Parolen beschlossen:

  • Familieninitiative: Stimmfreigabe
  • Energie- statt Mehrwerststeuer: JA
  • Feuerwerksverbotsinitiative (kantonal): NEIN
  • Leistungsanalyse (kantonal): NEIN

Nach vier erfolgreichen Jahren ist unser Präsident Stefan Ott nicht zur Wiederwahl angetreten. Dominic Zschokke, bisher Vizepräsident der PPAG, wird am 1. April 2015 das Präsidium von ihm übernehmen. Die weiteren bisherigen VizepräsidentInnen sind alle in ihrem Amt bestätigt worden. Neu wurde Matthias Müller als fünftes Mitglied in den Vorstand gewählt.
Kilian Brogli wurde zum Wahlkampfleiter für die Nationalratswahlen gewählt. Kilian kandidiert in seiner Heimatgemeinde Eiken auch für das Amt des Gemeindeammans, Vizegemeindeammans und als Gemeinderat.

Die KandidatInnen für die Nationalratswahlen vom Herbst 2015 werden wir an einer Aufstellungsversammlung im März 2015 küren.

Vorstandsziele 2013

  • Der Vorstand führt regelmässige Sitzungen durch und sorgt dafür, dass die Mitglieder aktiv teilnehmen können. Mittel: Regelmässige Teilnahme an Stammtischen und Vorstandssitzungen.
  • Verbesserung der Kommunikation, vor allem in den sozialen Netzwerken.
  • Die Anzahl der bezahlenden Mitglieder mindestens konstant halten, wenn nicht sogar ein wenig erhöhen.
  • Networking im Fricktal hinsichtlich der kommenden Gemeindewahlen. Allgemein: Motivation von Kandidaten für die anstehenden Gemeindewahlen.