Initiative gegen Tanzverbot

Die Initiative gegen das Tanzverbot im Aargau ist mit 3315 Unterschriften zustande gekommen. Der Regierungsrat beschäftigt sich gerade mit der Initiative. Sie wird im Jahr 2016 vor das Volk kommen.

WEG MIT DEM TANZVERBOT! (offizielle Webseite)

Die Inititative gegen Tanzverbot möchte die Gastro-Schlusszeiten vor hohen religiösen Feiertagen aufheben und an die benachbarten Kantone angleichen. Dies betrifft sechs religiöse Feiertage. Die Schlusszeiten sind auf 24 Uhr angesetzt am Tag vor dem Feiertag und am Feiertag selber. Gerade wenn junge Menschen Freizeit geniessen können, werden sie nach Hause geschickt. Oder sie weichen eben in Nachbarkantone aus.

Die Piratenpartei setzt sich für einen liberalen und zeitgemässen Staat ein.