Protokoll der ausserordentlichen Piratenversammlung vom 10. März 2015 (Nominierungsversammlung)

Datum: Dienstag, 10. März 2015

Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:01

Ort: Aarau, Restaurant Chili Mex

1. Administrativa

1. Wahl des Versammlungsleiter

Dominic Zschokke stellt sich zur Verfügung und ist per Akklamation gewählt

2. Wahl des Stimmenzählers

Auf Grund der Überschaubarkeit verzichtet die Versammlung auf die Wahl eines Stimmenzählers

3. Wahl der Protokollführer

Christian Tanner stellt sich zur Verfügung und ist per Akklamation gewählt

2. Traktanden

1. Kandidatenkür für die Nationalratswahlen 2015

Ziel der Kandidaturen ist es, Kilian Brogli als Spitzenkandidat zur Wahl zu verhelfen. Es stellen sich zur Wahl:

  • Kilian Brogli
  • Dominic Zschokke
  • Markus Amsler
  • Raphael Hegglin
  • Christian Tanner
  • Stephan Ott

Alle Kandidaten haben das volle Vertrauen der Versammlung. Sie werden ohne Gegenstimme nominiert.

2. Vergabe der Listenplätze

Die Listenplätze werden wie folgt vergeben:

  1. Kilian Brogli
  2. Raphael Hegglin
  3. Markus Amsler
  4. Dominic Zschokke
  5. Christian Tanner
  6. Stephan Ott

3. Listenverbindungen

Christian Tanner und Markus Amsler sprechen sich dafür aus, dass sich die Piratenpartei Aargau um eine Listenverbindung mit der GLP bemüht. Dominic Zschokke spricht sich grundsätzlich für die Unabhängigkeit der PPAG und gegen Listenverbindungen aus.
Die Versammlung beschliesst, dass die Piratenpartei Aargau keine Listenverbindung eingehen soll.

4. Wahlkampfthemen

Das Thema wird ausführlich diskutiert; jedoch werden dazu keine verbindlichen Beschlüsse gefasst. Kilian Brogli als Wahlkampfleiter arbeitet weiter daran.

Für das Protokoll
Christian Tanner

Aarau, den 10. März 2015