Vorstandssitzung 25. Juni 2012

  • Anwesend: Stefan Ott, Dominic Zschokke, Rüedu Sommer, Melina Wertnik
  • Entschuldigt: Stefan Bader
  • Leitung: Stefan Ott
  • Teilnehmer Christian Tanner
  • Protokoll: Dominic Zschokke
  • Dauer: 19:00 – 20:30

Traktanden

1. Treffen mit Herr Schmid vom sozial-liberalen Bündnis (SLB)

Eine gemeinsame Liste steht zur Diskussion. Freiheit und Wohlstand des Individuums steht für das sozial-liberale Bündnis im Zentrum.
Samuel Schmid hat religiöse Überzeugungen und bewirbt sich so auf seiner Webseite: www.samuel-schmid.ch
Smartvote-Profil von Herrn Samuel Schmid: http://www.smartvote.ch/11_ch_sr/portrait/candidate/index/400022760
Die Piraten würden auf der Liste der SLB stehen!

Abstimmung: Wollen wir darauf eingehen?

  • Melina Wertnik: dagegen
  • Dominic Zschokke: dagegen
  • Rüedu Sommer: dagegen
  • Stefan Ott: dafür

Die gemeinsame Liste ist somit abgelehnt. Eine weitere Zusammenarbeit mit der SLB wird jedoch nicht ausgeschlossen.

2. Christian Tanner zum Wahlkampfbudget

Christian Tanner schlägt vor, Captain Joe um eine Spende anzufragen. Ferner auch: Markus Blocher, Sohn von Christoph Blocher anfragen. Dieser hat anscheinend Sympathien für die Sache der Piraten geäussert. Rüedu nimmt sich dessen an.

3. Tracking der Jahresziele (Ticket 2441) https://projects.piratenpartei.ch/issues/2441

Dieses Ticket hängt zusammen mit Ticket 3092 https://projects.piratenpartei.ch/issues/3092
Kommunikation der Jahresziele geschieht mittels Newsletter (verantwortlich: Christian Tanner). Sie werden ferner auf der Webseite veröffentlicht.

4. Wahlempfehlung (Ticket 2577) https://projects.piratenpartei.ch/issues/2577

Die Situation hat sich verändert. In den Bezirken Baden und Aarau werden die Vorstandskandidaten oben auf der Liste stehen. Ticket wird an Rüedu Sommer zugewiesen.

5. Unterschriften sammeln für BGE (Ticket 2642) https://projects.piratenpartei.ch/issues/2642

Unterschriften sammeln. Ticket wird auf den 7. August verschoben. Der Wahlvorschlag wird am 27. Juli eingereicht. Danach wird die Unterschriftensammel-Aktion im Rahmen des Wahlkampfs durchgeführt.

6. Flyer zu TICKS (Ticket 2966) https://projects.piratenpartei.ch/issues/2966

Melina arbeitet daran.

7. Flyer zu Transparenz (Ticket 2967) https://projects.piratenpartei.ch/issues/2967

Der Text steht soweit. Daten gehen in den nächsten Tagen zu Stefan Bader.

8. Kontakt mit der Datenschutzbeauftragten (Ticket 3160) https://projects.piratenpartei.ch/issues/3160

Wie steht es um den Tätigkeitsbericht der Datenschutzverantwortlichen des Kanton Aargau? Rüedu geht auf die Datenschutzverantwortliche zu. Ticket wird Rüedu Sommer zugewiesen.

9. Wahlempfehlung (Ticket 3201) https://projects.piratenpartei.ch/issues/3201

Wurde mit Ticket 2577 verschoben, sh. Traktandum 4.

10. Facebook (Ticket 3265) https://projects.piratenpartei.ch/issues/3265

Wohin geht es mit dem FB-Account der PPAG? Was geschieht auf dieser Seite? Patrick Annen ist der Social-Media-Verantwortliche der Piratenpartei Schweiz. () Dominic Zschokke nimmt Kontakt auf. Ticket wird an Dominic Zschokke zugewiesen.

11. Videoüberwachung in Birr (Ticket 3272) https://projects.piratenpartei.ch/issues/3272

Es wird kein Brief an die Vermietungsfirma geschrieben. Das Ticket wird geschlossen.

12. OTRS-Diskussionen (Ticket 3409) https://projects.piratenpartei.ch/issues/3409

Sollen wir E-mails, die über das Kontaktformular geschickt werden und inhaltliche Fragen enthalten, in das Forum verschieben, wenn der Fragende einverstanden damit ist? Wir werden so vorgehen in Zukunft: Wir veröffentlichen die Frage im Forum nach vorgängigem Einholen des Einverständnisses des Fragestellers. Alle sind damit einverstanden.

Varia:

  • PV: Lokalität wird diskutiert. http://www.viva-baden.ch/index.html
  • PV: Dominic Zschokke fragt beim Restaurant Weinberg an, wie hoch die Saalmiete wäre.
  • PV: Vor und nach der PV haben wir Stammtisch. Das ist eine hohe Ereignisdichte. Wir verschieben die Stammtische jedoch nicht.
  • Gesamterneuerungswahlen: Wir könnten hier etwas unternehmen. Rüedu nimmt das in die Hand.
  • Stefan Ott informiert Samuel Schmid über das Nichtzustandekommen der gemeinsamen Liste.

Genehmigung des Protokolls:

Stimmen dafür: Stefan Ott, Melina Wertnik, Dominic Zschokke, Rüedu Sommer
Stimmen dagegen:-

Das Protokoll wurde einstimmig angenommen.