Wahlen 2015

Liste 10Piratenpartei Aargau – Die Progressiven

 

Übersicht über unsere Kandidatur

 

Genug von Filz?Hast Du genug von Politikern und Parteien, die Dir das Blaue vom Himmel versprechen und dann in Bern die Interessen von Lobbyisten, Wirtschafts- und Verbandskreisen vertreten?
Genug von Rassisten?Hast Du genug davon, dass Rassisten sich in der Schweiz breitmachen und das politische Klima vergiften?
Genug von Abschottung?Hast Du genug davon, dass die Schweiz sich international total isoliert?
Genug von Überwachung?Hast Du genug davon, dass wir alle überwacht und unter Generalverdacht gestellt werden?
Genug von Verbotskultur?Hast Du genug davon, dass die Volksdroge "Cannabis" noch immer illegal ist?
Genug von Intransparenz?Hast genug davon, dass Korruption und Bestechung zum schweizerischen Alltag gehören?
Genug von Bildungsabbau?Hast Du genug davon, dass unsere Bildung kaputt gespart wird?
Genug von Ausgrenzung?Hast Du genug davon, dass Menschen diskriminiert werden wegen ihrer Sexualität, Ihrer Herkunft oder Ihres Geschlechts?
Höchste Zeit, etwas zu ändern!Piraten wählen! Liste 10 einwerfen!

Der Wahlkampf hat begonnen. Die Listen, Listenverbindungen und Kandidaten sind gesetzt. Am 18. Oktober entscheiden die Aargauer Stimmbürger, wer sie in Bern vertritt.

Die Piratenpartei Aargau tritt zu den Wahlen an. Mit Deiner Stimme bringen wir frischen Wind nach Bern. Wir treten mit 4 Kandidaten auf der Liste 10 an. Dort hat es noch einigen Platz, um Deine Favoriten aus anderen Parteien unterzubringen (Panaschieren).

Unsere Listenpartner:

Deine Stimme geht nicht verloren! Sollten wir es nicht in den Nationalrat schaffen, gehen unsere Listenstimmen an die Listenverbindungspartner. Gute Sache!

Piraten: humanistisch – liberal – progressiv

Ein Gedanke zu „Wahlen 2015

Kommentare sind geschlossen.